Projektingenieur Geoinformation (w/m/d)


 

 

Risikomanagement
in der Trinkwasser-versorgung

Niedersachsen Wasser ist eine 100 %ige Tochter des Oldenburgisch-Ostfriesischen
Wasserverbandes OOWV. Für Ver- und Entsorger wie Stadtwerke und Wasserverbände bieten wir ein breites Spektrum von Dienstleistungen. Als dynamisches und motiviertes Team wachsen wir weiter und bauen unser Leistungsportfolio als Dienstleister und Partner der Wasserwirtschaft im Nordwesten stetig aus.

Wir suchen dich zum frühestmöglichen Zeitpunkt und bieten dir eine zunächst auf 2 Jahre befristete Vollzeitstelle im Bereich des Risikomanagements für die Trinkwasserversorgung.

 

Das sind deine Hauptaufgaben: 

  • Direkte Ansprache von potentiellen Kunden
  • Abstimmung und Koordination interner sowie externer Stakeholder und Dienstleister
  • Bearbeitung und Betreuung von Projekten zum Risikomanagement in der Trinkwasserversorgung
  • Erstellung und Auswertung von rasterbasierten Geodaten der Themen Boden, Geologie, Landwirtschaft und Wasser
  • Erstellung von Ergebnisberichten und Karten sowie Präsentation der Ergebnisse vor Auftraggebern

Das wünschen wir uns von dir: 

  • Studienabschluss der Geowissenschaften/Geographie/Umweltingenieurwesen oder ähnlicher Studiengang
  • Technisches Verständnis sowie gute IT-Kenntnisse
  • Kommunikationsfähigkeit und teamorientiertes Arbeiten
  • Selbstsicheres Auftreten und Präsentationskenntnisse
  • Sichere Anwendung von geographischen Informationssystemen (QGIS, etc.)
  • Erfahrungen im Umgang mit vektor- und rasterbasierten Geodaten
  • geologische/hydrogeologische Grundkenntnisse, insbesondere des Quartärs von Norddeutschland
  • Erfahrungen in der Durchführung von Risikomanagement nach DVGW-Richtlinien sind von Vorteil

Das bieten wir dir: 

  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Eine attraktive Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag TV-V sowie ein 13. Monatsgehalt
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Die Möglichkeit des mobilen Arbeitens inklusive technischer Ausstattung
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • Einarbeitung durch einen Jobpaten
  • Moderne Besprechungsräume
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Pro Fit, Jobrad und andere externe Mitarbeiterberatung)
  • Kantine 

Kontakt:

Für Rückfragen steht Ihnen Malko Bischke (Tel.: 0441 – 5707 – 521) gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an Malko Bischke: bewerbung@niedersachsen-wasser.de

Nach oben scrollen